Wednesday, 28 September 2011

New Betriebssysteme für Energie-Effizienz Aim

Es ist einfach für eine ganze Generation von Computer-Nutzern zu gerne zurück blickt auf die Blütezeit der MS-DOS. In alten Zeiten war eine einfache Folge von Zeichen brauchten Sie an jeden beliebigen Computer zu starten. Dieser Befehl mit allen Abhängigkeiten, dass der Code die Funktion erlaubt behandelt. Grundsätzlich Sie musste einfach eine Zeichenfolge in einen schwarzen Bildschirm Typ mit einem einzigen Cursor. Die glänzende Betriebssystemen wir alle kennen und lieben heute in Reaktion auf die öffentliche Forderung nach einem grafischen Symbol entwickelt. Um die Person, die wenig über Computer weiß, scheint dies viel einfacher, als Sie einen Befehl. In Wirklichkeit aber verursacht diese Änderung eine neue Welle von Problemen, die Computer-Erlebnis.

Vor allem grafische Darstellung Ihrer Software-Umgebung bindet Systemressourcen. Während dies mag für einen typischen Benutzer unbedeutend, kann dies ein ernsthaftes Hindernis werden, wenn Sie auf Ihren PC zu seiner vollen Kapazität schieben wollen. Da immer mehr Menschen begannen mit diesen Betriebssystemen, Software-Entwickler begannen, mehr Dienstleistungen, die die Software des Benutzers vorauszusehen sind. Wenn ein Betriebssystem wurden mit Ihrer bevorzugten Software im Hinterkopf geplant ist, würde dies für eine viel zu ersticken Computing-Erlebnis zu machen. Leider versuchten die meisten Software-Entwickler bis ins letzte mögliche Anwendung, dass jeder Benutzer überall denken, um zu versuchen zu antizipieren. All dies zusätzliche Fähigkeit verlangsamt Ihren Computer herunter ähnlich wie mit zusätzlichen Programme laufen.

Linux war schon immer eine erfolgreiche Möglichkeit blieb, weil es sich für Setups, die sehr wenig tun können. Viele Linux-Versionen arbeiten in einem minimalistischen Mode, müssen Sie Änderungen vornehmen, um Programme und Abhängigkeiten aufnehmen, wie Sie sie brauchen. Während dies wie ein Schmerz im Nacken, die meisten von uns fühlen könnte, ist es super, wenn Sie Ihre Maschine optimal zu nutzen beabsichtigen. Viele technisch versierte Anwender bevorzugen eine leichtere Betriebssystem. Wenn Sie jedoch auf dem Kopf zuerst tauchen Sie ein in Ihre Lieblings-Programme ohne viel Forschung will, muss die Ressource schweren Systemen bessere allgemeine Verträglichkeit.

Microsoft Windows Vista war wohl das perfekte Beispiel für die extravagante Betriebssystem. Seine Leistungen erwarteten fast alle Software-Funktion. Ironischerweise führte dies zu einer vollständigen ideologischen Kehrtwende für Windows 7. Windows 7 beschäftigt Leichtigkeit der Nutzung von Ressourcen, die in direktem Wettbewerb mit Linux.

Aktuelle Technologie scheint von dem Wunsch, mehr mit weniger zu inspirieren. In Zukunft werden die Entwickler die Grenzen der Technologie, um diese beiden Wünsche zu erfüllen. Der neueste Betriebssystem-Releases von allen der wichtigsten Wettbewerber auf dem Gebiet dieser öffentliche Nachfrage zu sprechen. Es wird immer einen Bedarf für ein Gleichgewicht zwischen Kompatibilität und Betriebssystem-Speicher verwenden zu können.

Zum Glück sind wir das Glück, einen robusten Markt der Betriebssystem-Anbieter haben. Jede Runde des Releases stellt verschiedene Vorteile. Es gibt Argumente für den Einsatz jedes moderne Betriebssystem, das sehr stark auf ihre beabsichtigte Verwendung. Bei der Wahl Ihres Betriebssystems, sollten Sie sorgfältig Forschung seine Synergie mit Software, die Sie über die Verwendung zu planen. Jedes Unternehmen sieht auf einem bestimmten Markt zu befriedigen. Ihr Markt wird in mindestens einem der Major-Releases jederzeit bedient werden. Fragen Sie andere, die die gleiche Software verwenden um Rat, welches Betriebssystem verwenden.

Gregg Housh ist Technician Manager bei Geek Choice. Bei Geek Wahl, die wir lösen Probleme mit dem Computer wie: Slow Computer, Removal, Spyware-Entfernung, Computer Startprobleme, und vieles mehr.

No comments:

Post a Comment